Apfel-Nougat-Dessert

Zutaten

Apfelboden:
  • 450 g Apfelstücke
  • 65 g Butter
  • 80 g Haselnussspäne
  • 30 g Rosinen
  • 15 g Vanillezucker
  • 100 g Original Odense Marzipan, 28 %
  • Etwas Zimt
Nougatmasse:
  • 100 g weiches Nougat
  • 60 g Butter
  • 1 Ei
  • 35 g Weizenmehl
Tipp: Mit gerührtem Eis oder Schlagobers servieren.
REZEPT AUSDRUCKEN Rezept ausdrucken

Zubereitung

Apfelboden
Apfelstücke in Würfel schneiden. In Butter kochen bis diese zart sind. Haselnüsse, Rosinen und Vanillezucker hinzufügen und bei mäßiger Hitze kochen. Marzipan in Würfel schneiden und in etwas Zimt wenden. Marzipan und Apfelmasse vermengen und in 6-7 ofenfeste Förmchen verteilen.

Nougatmasse
Temperiertes Nougat und Butter mit Ei und Weizenmehl mischen und 3-5 Minuten kräftig schlagen. Nougatmasse auf den Äpfeln verteilen. Mit Haselnussspänen dekorieren. Bei 180° C ca. 20 Minuten backen.


Inspiration
         pur

Hier finden Sie die beliebtesten Rezepte mit unserem Marzipan - lassen Sie sich einfach inspirieren und verführen...